Supereinfach montiert «  PinPuc






















 








	












							
Supereinfach montiert
Eins, zwei, ... war da noch was?

Pinnwand light!

Mit einer einzigen Schraube ist der PinPuc ruckzuck fest an der Wand und bietet mit seinen Drähten als Pinnwand viel Platz für Deine Sachen.

Je nach Untergrund kannst Du entweder sofort losschrauben (z.B. in Holzpaneele) oder Du bohrst erst ein Loch für den superstabilen Marken-Dübel, den wir samt Schraube für Dich beigelegt haben.

Festgeschraubt und los!

Nun kannst Du die Drähte stecken, wie Du willst. Achte nur darauf, dass sie wirklich tief im PinPuc stecken. Sie sollten die gegenüberliegende Innenseite des Gummipucs erreichen.
Zum Schluss noch die Kappe vorne drauf einlegen und schon hast Du Deinen PinPuc montiert.

Willst Du es doch anders haben, kein Problem: Zieh die Drähte einfach wieder raus und steck Deine Pinnwand um – wenn Du willst, von Tag zu Tag neu.